Helga Wachter


geb. 1965 in Altdöbern/ Niederlausitz,

Abitur in Cottbus

Musikstudium mit Hauptfach Gesang in Weimar/ Thüringen

seit 2001 Sopranistin im Opernchor des Aalto Theater Essen / NRW

Zur Malerei fand die Sängerin zunächst autodidaktisch.

Durch Kursbesuche am Kunstkolleg Köln bei Regine Burrée erlernt sie Maltechniken in Acryl und Collage,

im Atelier Heike Hanson, Köln kommt sie dem Thema "freie Malerei" näher.

In der Kunstschule Gabriele Musebrink, Essen erfährt sie eine intensive und fundierte Ausbildung in "intuitiver Prozess Malerei".

Hier erlernt sie Maltechniken wie Intonaco, Fresco, das Malen mit Pigmenten, Ölen und Wachs.